Blockaden lösen

User avatar
samkey
Posts: 12
Joined: Tue Nov 05, 2019 6:22 pm

Blockaden lösen

Postby samkey » Tue Nov 05, 2019 6:25 pm

Die Begleitung auf LU konzentriert sich darauf zu erkennen, dass es kein wirkliches innewohnendes Ich oder Selbst gibt - was bedeutet das für Dich?
Ich denke, es gibt ein Ich, es ist schließlich die Person, die ich am stärksten wahrnehmen kann.

Was führt dich zu Liberation Unleashed?
Ich habe mich mit dem Thema Zeit beschäftigt und bin auf folgende Seite gestoßen, https://www.unterwegsmitbuddha.de/die-i ... -erkennen/ wo wiederum die Seite von LU verlinkt war.

Okay, krass. Ich brauche insgesamt 200 Zeichen.

Wo fange ich an? Ich hatte vor genau einem Jahr, eine sehr schwere Zeit, ich war kurz davor aufzugeben, mit meiner letzten Kraft habe ich mich aufrichtig vor Gott niedergeworfen und ihn darum gebeten mich aus dieser Misere zu befreien. Meiner Meinung nach, war dieses Gebet das stärkste, was ich je in irgendeiner Art und Weise ausgesendet habe.

Ein paar Tage später haben sich nämlich Schritt für Schritt Dinge getan, mein Leben wurde immer weiter in eine andere Richtung gelenkt. Ich habe kontinuierlich Menschen kennengelernt, die sich mit buddhistischen Weisheiten beschäftigen. Und bin sowohl im Internet als auch im Bücherregal auf interessante Theorien gestoßen. U.a. über das Gesetz der Anziehung, Regeln der Achtsamkeit, Buddhas Lehren der Geborgenheit, die 7 hermetischen Gesetze, die Satansbibel usw.

Welchen Hintergrund hast du in Bezug auf deine Suche?

Da die vorherige Frage sehr ähnlich zu dieser ist, führe ich meinen Text auf diesem Textfeld weiter.

Wie viele andere, die mit diesen Themen zum ersten mal zutun haben, habe auch ich erst angefangen möglichst viel Reichtum in mein Leben zu ziehen. Und um ehrlich zu sein strebe ich immer noch nach finanzieller Unabhängigkeit, oder mit anderen Worten auf ein wohlhabendes Leben.

Und ich komme ins Grübeln ob das überhaupt eine gute Idee ist, dass ich unten angekreuzt habe, dass ich versichere, frei von Bestrebungen nach Reichtum sein zu wollen. Denn ich finde, dass Reichtum nichts Schlechtes ist, und man auch bewusst und minimalistisch leben kann, obwohl man sehr viel Geld hat.

Was das alles jetzt damit zutun hat, ob es ein Ich nun gibt oder nicht, weiß ich nicht. Denn ich denke, es gibt ein Ich. Das Ich ist eine Person, die ich am besten kenne. Die Person sehe ich, wenn ich, in den Spiegel schaue, wenn jemand seinen Namen sagt, dann fühle ich mich angesprochen.

Der Hintergrund im Bezug auf meine Suche. Meine Suche nach was? Nach der Antwort ob es ein Ich gibt oder nicht?

Ein Ich gibt es, aber immer wenn ich mir die Frage stelle, fühlt es sich so an als würde ich mich, wie Zucker in Wasser, auflösen.

Was erwartest du von dem Gespräch in diesem Forum?
Nachdem ich die erwähnte Seite von Christiane durchgelesen habe, bin ich sehr nachdenklich geworden. Es war für mich eine sehr emotionale Sache mich mit der Frage zu beschäftigt wer das "Ich" überhaupt ist.

Wie bereit bist du, deine Glaubensvorstellungen über dich in Frage zu stellen und um jeden Preis die Wahrheit zu finden?
10

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby Barbarossa » Wed Nov 06, 2019 4:10 pm

Hi :-)
Die Begleitung auf LU konzentriert sich darauf zu erkennen, dass es kein wirkliches innewohnendes Ich oder Selbst gibt - was bedeutet das für Dich?
Ich denke, es gibt ein Ich, es ist schließlich die Person, die ich am stärksten wahrnehmen kann.
Ist es nun dein Wunsch zu erkennen, dass es kein wirkliches Ich gibt?
Oder was genau erwartest du dir von der Begleitung hier?
Das konnte ich nicht klar aus dem Eingangspost rauslesen.

Liebe Grüße.
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
samkey
Posts: 12
Joined: Tue Nov 05, 2019 6:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby samkey » Wed Nov 06, 2019 11:04 pm

Hallo Barbara,

ich würde gerne erkennen, dass es kein wirkliches "ich" gibt, aber ich kann es nicht wirklich nachvollziehen.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby Barbarossa » Wed Nov 06, 2019 11:17 pm

In Ordnung.
Ich denke, es gibt ein Ich, es ist schließlich die Person, die ich am stärksten wahrnehmen kann.
Was genau macht eine Person aus?
Ist es der gesamte Körper? Oder etwas im Körper, nur ein Teilaspekt des Körpers?
Was und wo genau meinst du ist die Person?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby Barbarossa » Wed Nov 06, 2019 11:18 pm

P.s.: mein richtiger Name ist Benjamin. ;-)
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
samkey
Posts: 12
Joined: Tue Nov 05, 2019 6:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby samkey » Sun Nov 10, 2019 2:44 pm

In Ordnung.
Ich denke, es gibt ein Ich, es ist schließlich die Person, die ich am stärksten wahrnehmen kann.
Was genau macht eine Person aus?
Ist es der gesamte Körper? Oder etwas im Körper, nur ein Teilaspekt des Körpers?
Was und wo genau meinst du ist die Person?
Ich würde sagen, der Mensch ist alles was ihn ausmacht. Also sowohl sein Körper als auch Teilaspekte der Persönlichkeit bspw.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby Barbarossa » Sun Nov 10, 2019 4:05 pm

Dann machen wir uns mal auf die Suche nach dieser Person.
Um zu klären ob es diese Person, dieses Ich nun gibt oder nicht müssen wir uns auf Erfahrung stützen. Alles andere wäre ein endloses philosophieren ohne Ergebnis.

Dazu habe ich hier eine Übung für dich:
Setze oder lege dich hin.
Achte nur auf die reinen Empfindungen, ohne dich auf Gedanken oder geistige Bilder zu stützen.
Untersuche die Erfahrung selbst, und lass Gedanken über die Erfahrung ausser acht.
Nimm dir zur Beantwortung der einzelnen Fragen die nötige Zeit:

-Kannst du erkennen, wie groß der Körper ist?

-Hat der Körper ein Gewicht oder Umfang?

-Hat dein Körper in der aktuellen Erfahrung eine Gestalt oder Form?

-Gibt es eine Grenze zwischen dem Körper und der Kleidung?

-Gibt es eine Grenze zwischen dem Körper und dem Stuhl?

-Wieviel Zehen hast du?

-Bist du männlich oder weiblich?

-Hast du einen Namen?

-Gibt es ein innen oder außen?
Falls es ein innen gibt - innen wovon genau?
Falls es ein außen gibt, das Außen wovon genau?

-Wo ist das Ich im Körper zu finden?

-Worauf bezieht sich das Wort/die Bezeichnung 'Körper' eigentlich?

-Fehlt in diesem Moment irgendetwas?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
samkey
Posts: 12
Joined: Tue Nov 05, 2019 6:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby samkey » Tue Nov 12, 2019 6:55 pm

Wenn ich meine Augen schließe und mich auf mein Bett lege:

-Ich kann nicht erkennen wie groß mein Körper ist.

-Ich spüre mein Gewicht auf meinem Rücken, wenn ich im Bett liege oder an den Fußsolen, wenn ich stehe.

-Mein Körper hat keine Gestalt oder Form.

-Körper und Kleidung scheinen eins zu sein.

-Körper und Bett scheinen eins zu sein. (Zumindest fühlt es sich für mich so an)

-Ich kann meine einzelnen Zehen nicht spüren oder zählen, ohne sie anzufassen oder zu sehen.

-In dem Moment kann ich sowohl männlich als auch weiblich sein.

-Habe keinen Namen.

-Ich nehme nur das Innen wahr.

-Ein Außen kann ich mit geschlossenen Augen nur durch die Temperatur oder Geräusche wahrnehmen.



Ich merke, dass ich einige Fragen mit Ja beantworten konnte.

Die einzige Möglichkeit meinen Körper wahrzunehmen, sind meine 5 Sinne. Wenn ich sie ausblende, sind nur meine Gedanken da. Und meine Gedanken sehe ich als Teil meines Körpers an, aber ich weiß nicht, ob diese Gedanken in diesem Körper sind, den ich über meine 5 Sinne wahrnehme. Meine Gedanken könnten auch außerhalb meines Körpers sein, rein theoretisch. Das würde in Richtung Matrix gehen, aber ich denke die Ich-Illusion ist was anderes..

Ich bin durcheinander.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby Barbarossa » Tue Nov 12, 2019 7:20 pm

Die einzige Möglichkeit meinen Körper wahrzunehmen, sind meine 5 Sinne.
Welcher Sinn sagt 'Körper'?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
samkey
Posts: 12
Joined: Tue Nov 05, 2019 6:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby samkey » Sun Nov 24, 2019 10:09 pm

Ich hab keine Antwort auf diese Frage.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby Barbarossa » Sun Nov 24, 2019 10:48 pm

Sehr gut. :-)

Betrachte einmal deine Hand.
Sagt das Gesehene von sich aus 'Hand'?


Ps.: Ein täglicher Austausch hat sich hier im Allgemeinen bewährt. Damit kommt ein gewisser Fluß zustande. Natürlich nur soweit es die Alltagspflichten zulassen.
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
samkey
Posts: 12
Joined: Tue Nov 05, 2019 6:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby samkey » Sun Nov 24, 2019 11:09 pm

Ich musste über die Frage was meine Sinne zum Körper sagen, nachdenken, ich kam heute zum Entschluss, dass ich darauf keine Antwort hatte.

Wenn ich einfach meine Hand anschaue, sehe ich meine Hand, wenn ich nicht darüber nachdenke, kann ich logischerweise keinen Sinn wahrnehmen, der "Hand" sagt.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby Barbarossa » Sun Nov 24, 2019 11:28 pm

Ich musste über die Frage was meine Sinne zum Körper sagen, nachdenken, ich kam heute zum Entschluss, dass ich darauf keine Antwort hatte.
Das ist eine gute Gelegenheit für mich etwas klarzustellen:
Die Arbeit bzw. die Erforschung die hier gemacht werden soll hat nichts mit nachdenken zu tun.
Eine Erkenntnis ist das Produkt einer Beobachtung.
Das Beobachten ist die einzige Möglichkeit um zu erkennen.

Wenn die 'Hand' betrachtet wird, ist es dann ein Sinn der 'Hand' sagt?
Ist es die Seherfahrung die 'Hand' sagt?
Ist es ein Gedanke der 'Hand' sagt?
Anders gefragt: betrachte deine Hand. Was genau siehst du?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
samkey
Posts: 12
Joined: Tue Nov 05, 2019 6:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby samkey » Sun Nov 24, 2019 11:31 pm

So betrachtet sehe ich natürlich keine Hand, sondern einfach nur eine Art Gebilde von etwas.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Blockaden lösen

Postby Barbarossa » Sun Nov 24, 2019 11:34 pm

Wenn deine Hand z.b. auf dem Tisch liegt, sagt diese Empfindung dann 'Hand'?

Wenn du daran riechst, schmeckst oder horchst, nimmst du dann 'Hand' wahr?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma


Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests