Zu Sehen was Ist

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Philo » Sun Dec 30, 2018 8:56 pm

Hi

War ne frage. Hast du das überprüft?

Inwieweit unterscheidet sich der Gedanke „mir ist etwas passiert“ von allen anderen Gedanken zb „morgen wird es kalt“ ?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Balthasar
Posts: 37
Joined: Sun Dec 23, 2018 4:37 pm

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Balthasar » Tue Jan 01, 2019 2:49 pm

Hey Philo,

schönes Neues Jahr!

Nach der Überprüfung hab ich festgestellt, dass es verschiedene Arten von ICH-Gedanken gibt. Die "Ich sehe-", "ich höre-" Gedanken unterscheiden sich nicht von den "Sehen", "Hören" Gedanken. Die "Mir ist da was passiert"-Gedanken erzeugen eine Identifikation mit dem Erlebten, welches das Gefühl von "ich bin was besonderes" erzeugt hat.
Und dann gibts da noch die Ich-Gedanken zu etwas, was ich selbst erschaffen habe, meinetwegen bei einem kreativen Prozess. Da ist die Identifikation mit dem Erschaffenen so stark, dass dies nur aus dem "ICH" geboren werden konnte.

Insofern unterscheiden sich ICH-Gedanken von anderen durch das Vorhandensein und die Stärke an Identifikation.

Während ich das hier schreibe, kommt es mir total banal vor. Nebensächlich. Was machen wir hier nochmal? Ich hab mal wieder den Faden verloren...

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Philo » Tue Jan 01, 2019 8:44 pm

Hi

Wünsche ich dir auch

Wir versuchen Gedanken und das erlebte voneinander zu trennen um zu sehen was wirklich erlebt wird.

Was wird jetzt gerade erlebt. Schreib es mal auf.
Was wird gesehen,gehört,geschmeckt,gerochen und ertastet.

Kannst du jemanden ausfindig machen der das erlebt?

Kopf hoch,es mag banal wirken aber es ist einer der wirksamsten Mittel um die ich Illusion zu durchschauen :)

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Balthasar
Posts: 37
Joined: Sun Dec 23, 2018 4:37 pm

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Balthasar » Wed Jan 02, 2019 9:40 pm

Wir versuchen Gedanken und das erlebte voneinander zu trennen um zu sehen was wirklich erlebt wird.
ok. danke. :-)
Was wird jetzt gerade erlebt. Schreib es mal auf.
Was wird gesehen,gehört,geschmeckt,gerochen und ertastet.
Jetzt gerade wird Tee geschmeckt, creme gerochen, der Computer gesehen, autorauschen und holzknacken gehört und die Tastatur unter den Fingerspitzen ertastet.
Kannst du jemanden ausfindig machen der das erlebt?
der Körper erlebt das, mein Körper. da kommen reize an, die verarbeitet und benannt werden
Und dann ist die Stimme im Kopf, die sagt, ich bin es, die das erlebt. Aber das stimmt nicht. besonders das ertasten geht ja nun direkt durch Berührung in den Körper. Die Stimme SAGT nur, dass sie ertastet, aber es TUN die Finger.
Kopf hoch,es mag banal wirken aber es ist einer der wirksamsten Mittel um die ich Illusion zu durchschauen :)
na gut :-)
was ist "es"?

Übrigens hatte ich ja in der Anmeldung geschrieben, dass ich mir klare Fragen ohne Emotionen wünsche... ich weiß ehrlich nicht mehr, wie das kam. Der Satz war da in meinem Kopf und ich hab ihn geschrieben. Ich bin aber ein ziemlich sehr emotionaler Mensch und mich hat das hier letztens extrem frustriert und ich hatte ziemlich mit Enttäuschung und meinem verletzten Stolz und Ego zu tun.
Wenns ok ist, würde ich das das nächste Mal einfach mit schreiben, damit ich damit nicht alleine bin oder es eine Lösung/Beruhigung gibt?

Danke jedenfalls für deine Geduld.

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Philo » Thu Jan 03, 2019 11:47 pm

Hi

Heute schaffe ich es nicht mehr mit antworten

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Philo » Fri Jan 04, 2019 9:47 pm

Hi Balthasar,
Jetzt gerade wird Tee geschmeckt, creme gerochen, der Computer gesehen, autorauschen und holzknacken gehört und die Tastatur unter den Fingerspitzen ertastet.
Du schreibst das/erlebst das.
der Körper erlebt das, mein Körper. da kommen reize an, die verarbeitet und benannt werden
Und dann ist die Stimme im Kopf, die sagt, ich bin es, die das erlebt. Aber das stimmt nicht. besonders das ertasten geht ja nun direkt durch Berührung in den Körper. Die Stimme SAGT nur, dass sie ertastet, aber es TUN die Finger.
Und erzählst das. Kannst du sowas erfahren?erleben? Ist es das was du erlebst?
na gut :-)
was ist "es"?
Methode.
Übrigens hatte ich ja in der Anmeldung geschrieben, dass ich mir klare Fragen ohne Emotionen wünsche... ich weiß ehrlich nicht mehr, wie das kam. Der Satz war da in meinem Kopf und ich hab ihn geschrieben. Ich bin aber ein ziemlich sehr emotionaler Mensch und mich hat das hier letztens extrem frustriert und ich hatte ziemlich mit Enttäuschung und meinem verletzten Stolz und Ego zu tun.
Wenns ok ist, würde ich das das nächste Mal einfach mit schreiben, damit ich damit nicht alleine bin oder es eine Lösung/Beruhigung gibt?
Verstehe nicht ganz was du meinst.

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Balthasar
Posts: 37
Joined: Sun Dec 23, 2018 4:37 pm

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Balthasar » Sat Jan 05, 2019 1:43 pm

Hey.
Kannst du sowas erfahren?erleben? Ist es das was du erlebst?
Kannst du das ein bisschen näher erklären? Ich verstehe nicht, was du meinst.
Verstehe nicht ganz was du meinst.
Kein Problem, erstmal ruhen lassen.

LG
Balthasar

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Philo » Sat Jan 05, 2019 9:13 pm

Hi

Du hast aus dem was erlebt wird eine Geschichte gemacht. Etwas das nicht erlebt wird hast du dazu gedichtet.

Mache die Übung nochmal und schaue ob das „ich“ auch nur eine Geschichte ist.

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Balthasar
Posts: 37
Joined: Sun Dec 23, 2018 4:37 pm

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Balthasar » Sun Jan 06, 2019 10:51 pm

mhm, ok, alles um die Sinne ist Geschichte, das "ich" eingeschlossen. Es bleibt nur "schmecken, riechen, tasten, hören, sehen" übrig.

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Philo » Mon Jan 07, 2019 1:13 am

Bist du dir sicher? :)
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Balthasar
Posts: 37
Joined: Sun Dec 23, 2018 4:37 pm

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Balthasar » Mon Jan 07, 2019 11:41 am

Bist du dir sicher? :)
:-) ja

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Philo » Mon Jan 07, 2019 4:41 pm

gibt oder gab es denn jemals ein ich?
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Balthasar
Posts: 37
Joined: Sun Dec 23, 2018 4:37 pm

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Balthasar » Mon Jan 07, 2019 5:55 pm

gibt oder gab es denn jemals ein ich
ich würde sagen, nein, das "ich" ist ein Konzept.

User avatar
Philo
Posts: 592
Joined: Sun Jul 17, 2016 9:43 am

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Philo » Mon Jan 07, 2019 11:34 pm

Heute hab ich zwei fragen.

Fehlt noch etwas/gibt es Unklarheiten?

Hat sich etwas verändert in deinem Leben seitdem klar ist das das ich ein Konzept ist?

Lg

Philo
Du wirst die Wahrheit erkennen,und die Wahrheit wird dich frei machen.

User avatar
Balthasar
Posts: 37
Joined: Sun Dec 23, 2018 4:37 pm

Re: Zu Sehen was Ist

Postby Balthasar » Wed Jan 09, 2019 9:18 am

Fehlt noch etwas/gibt es Unklarheiten?
Was ist noch alles Konzept?
Hat sich etwas verändert in deinem Leben seitdem klar ist das das ich ein Konzept ist?
Die Sichtweise hat sich geändert. Aber eigentlich ist alles genauso wie vorher. Nur, so langsam zerfällt alles, was mal "ich" war. Und so langsam wird klar, wie mächtig diese Gedankenwelt war.


Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest