Wie versenkt man ein Narrenschiff?

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Barbarossa » Tue Aug 18, 2020 1:53 pm

Reich der Formen, das Begrenzte, das Unbegrenzte, Leere,...
Alles nur Konzepte und Ideen.
Ich kann nichts davon finden.

Hier und Jetzt bedeutet das was jetzt da ist.
Schau dich um, mit all deinen Sinnen.
Schaue, schmecke, rieche, höre, taste und beobachte deine Gedanken.
Das wird jetzt erfahren, ist jetzt da > das Hier & Jetzt.

Im Gegenzug dazu: kannst du das was Gedanken über Erfahrung, über das was jetzt da ist finden?

Das Beispiel mit dem Auto:
Betrachte mal eines.
Kannst du "vorne" sehen? Hat ein Auto ein "vorne"?
Oder ist das nur ein Konzept, eine Abmachung, die so nicht auffindbar ist?

Ein anderes Beispiel:
Betrachte deine Hand.
Sagt die Seherfahrung "Hand"?
Oder ist "Hand" nur ein Konzept, eine Bezeichnung für eine Ansammlung von Erfahrungen, ein Kommentar?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ginko
Posts: 74
Joined: Mon Oct 29, 2018 2:27 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Ginko » Tue Aug 18, 2020 2:45 pm

: kannst du das was Gedanken über Erfahrung, über das was jetzt da ist finden?
Nein, weil ja die Gedankeninhalte das Hier & Jetzt sofort wieder verdecken.
Oder ist "Hand" nur ein Konzept, eine Bezeichnung für eine Ansammlung von Erfahrungen, ein Kommentar?
Natürlich ist es nicht die Erfahrung selbst, sondern nur eine darüber gelegte Vorstellung davon.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Barbarossa » Tue Aug 18, 2020 3:07 pm

Nein, weil ja die Gedankeninhalte das Hier & Jetzt sofort wieder verdecken.
Nimmst du Gedanken oder Gedankeninhalte wahr?
Das ist ein großer Unterschied.
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ginko
Posts: 74
Joined: Mon Oct 29, 2018 2:27 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Ginko » Tue Aug 18, 2020 3:11 pm

Üblicherweise nehme ich die Inhalte wahr.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Barbarossa » Tue Aug 18, 2020 3:19 pm

Beim Gedanken "rosaroter Elefant" siehst und hörst du einen rosaroten Elefanten?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ginko
Posts: 74
Joined: Mon Oct 29, 2018 2:27 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Ginko » Tue Aug 18, 2020 3:35 pm

Rosa Elefanten hören sich auch nicht anders an als die grauen! :-)
Scherz beiseite. Ich hab die Frage nicht richtig verstanden.

Gedankeninhalte können also nicht wahrgenommen werden.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Barbarossa » Tue Aug 18, 2020 4:04 pm

Gut dass das geklärt ist. :-)

Ist die Aufgabe des Abgleichens von dem was jetzt ist versus Gedankeninhalt jetzt klar?
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ginko
Posts: 74
Joined: Mon Oct 29, 2018 2:27 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Ginko » Tue Aug 18, 2020 4:09 pm

Du meinst das Differenzieren beider? Die Gedankeninhalte möglichst von dem trennen, was ist, oder?

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Barbarossa » Tue Aug 18, 2020 4:15 pm

Nein.
Wenn ein Gedanke etwas sagt, Nachprüfung ob das wirklich erfahren werden kann. Nachprüfung ob ein Gedankeninhalt der Realität entspricht.
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ginko
Posts: 74
Joined: Mon Oct 29, 2018 2:27 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Ginko » Tue Aug 18, 2020 4:29 pm

Also beispielsweise wenn der Gedanke etwas von "ich" erzählt. Das Ich kann nicht sinnlich erfahren werden, und dann ist das zu bemerken. So meinst du das, oder?

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Barbarossa » Tue Aug 18, 2020 4:35 pm

Ja, genau, wenn ein Gedanke etwas von "ich..." erzählt nachschauen was jetzt da ist, ob wirklich ein ich da ist.
Mach das, notiere dir 2-3 Beispiele und berichte sie morgen.
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ginko
Posts: 74
Joined: Mon Oct 29, 2018 2:27 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Ginko » Tue Aug 18, 2020 4:44 pm

bis morgen dann

User avatar
Ginko
Posts: 74
Joined: Mon Oct 29, 2018 2:27 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Ginko » Wed Aug 19, 2020 6:29 am

Guten Morgen,

beispielsweise der Gedanke "hoffentlich wird's morgen warm und trocken" - er referenziert die Zeit und das ist nicht Hier & Jetzt. Also alle Gedanken die Vergangenheit oder Zukunft betreffen.

Oder der Gedanke "Ich gieße jetzt die Blumen", weil er das Ich enthält, das sinnlich nicht wahrnehmbar ist.

User avatar
Barbarossa
Posts: 1096
Joined: Sun Apr 30, 2017 7:22 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Barbarossa » Wed Aug 19, 2020 6:54 am

Die Analysen sind zwar richtig, aber auch nicht relevant.

Wenn zum Beispiel der Gedanke "Ich gieße jetzt die Blumen" da ist, beobachte was wirklich da ist. Darum geht es. Zu schauen was jetzt wirklich da ist.

Gedanke kommt auf "Ich gieße jetzt die Blumen" > beobachten was wirklich da ist (ist da ein ich? Ist da Blumen?)
If you use your mind to study reality, you won't understand either your mind or reality.
If you study reality without using your mind, you'll understand both.
-Bodhidharma

User avatar
Ginko
Posts: 74
Joined: Mon Oct 29, 2018 2:27 pm

Re: Wie versenkt man ein Narrenschiff?

Postby Ginko » Wed Aug 19, 2020 7:02 am

Gedanke kommt auf "Ich gieße jetzt die Blumen" > beobachten was wirklich da ist (ist da ein ich? Ist da Blumen?)
Die Idee des Blumengießens ist da. Ich ist nicht da, Blumen können da sein, wenn ich sie sehen und riechen kann.


Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest